Fon: +49 6322 97994-0 | Fax: +49 6322 97994-90|info@w-p-t.biz

Basic Drive Balance – mit Satellitensteuerung

Startseite/Basic Drive Balance – mit Satellitensteuerung

Unsere Pflanzmaschine mit Seitenhangausgleich aus der Basic Serie, die Basic Drive Balance.
Die Balance darf als kleine Schwester der IPS Drive bezeichnet werden, denn der Funktionsumfang ähnelt sehr dem der IPS Drive.
Die Balance aus der Basic Serie ist mit einer Arvatec Steuerung ausgestattet und bietet die perfekte Basis für einfache Feldformen in
hügeligem Gelände. Mit dem Seitenhangausgleich ist sie flexibel einsetzbar.

Wie für alle unsere Pflanzmaschinen steht auch für die Basic-Drive Balance ein Umrüstsatz zum Pflanzen von Bäumen zur Verfügung.
Individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten erhalten sie von uns ein Baumpflanzkit, das in überschaubarer Zeit auf ihre
Pflanzmaschine montiert werden kann.
Natürlich können sie ihre neue Pflanzmaschine auch direkt als Baumpflanzmaschine bestellen.
Auf der Abbildung unten sehen sie ein solches Baumpflanzkit, in diesem Fall bestehend aus:
-Pflanzschar 240mm
-Pflanzpodest
-Sitzposition
-Andruckräder 60mm
-Hohlscheiben
-Erdregulierschar

Informieren sie sich weiter zum Thema Baumpflanzkit  > weiter zur Infoseite „Baumpflanzkit“

RTK-SIGNAL FÜR HÖCHSTE QUALITÄT

BASICPLANT-STEUERUNG
und
Software

PFLANZEN OHNE REFERENZSTATION

FERNWARTUNG

REINE WURZEL
ODER
TOPF

MULTIFUNKTIONALE
PFLANZMASCHINE,
FÜR ALLE FELD-
BEDINGUNGEN

BIS ZU
25.000 PFLANZEN
am Tag

Die BASIC-DRIVE Pflanzmaschinen aus der Basic-Serie sind die perfekte Wahl
um kosteneffizient und dennoch präzise ihre Pflanzen zu setzen.
Die Software und Steuerung ermöglichen eine intuitive und einfache Bedienung
für das Pflanzen.
Mit der BASIC-PLANT Steuerung stehen ihnen zwei Pflanzformen
zur Verfügung, die für viele Anwender eine gute Abdeckung ihrer Projekte
möglich machen.

› Pflanzungsverschiebung
Mit dieser Funktion ist es möglich bereits definierte Punkte eines Feldes einfach neu zu bestimmen. So kann man unkompliziert Fehler korrigieren.
› Verschiebung Pflanzen beim Pfosten
Individuelle Anpassung der Pflanzabstände in Bezug auf die Pfostensetzung
› Pflanzung in beiden Richtungen
Auch bei unserer Basic Serie hat das Pflanzen in beide Richtungen seinen Platz bekommen. So können Felder schneller und komfortabler abgearbeitet werden.

› Angießvorrichtung
Nutzen Sie diese um direkt beim Pflanzen die gerade gesetzte Pflanze elektronisch gesteuert anzugießen.
Mit einem zusätzlichen Wassertank an der Front des Schleppers.
› Tropfenwasserschlauch
Verlegen sie direkt beim Pflanzvorgang ihren Tropfenschlauch in die Erde, in einem Arbeitsgang !
› Pflanzpodeste
Je nach Anwendung und Einsatzgebiet können Pflanzpodeste montiert werden, z.B. beim Bäume pflanzen.
› Kameraunterstützung
Behalten Sie die Übersicht – Mit einem Monitor in der Fahrerkabine und einer Kamera an der Maschine kann sich der Fahrer immer nach vorne
konzentrieren.

2020-08-19T13:40:34+02:00

UNSERE BASIC-DRIVE Balance im Detail

Leistung Schlepper

Unsere Basic-Drive Maschinen sind für Schlepper ab 100 PS und Allradantrieb geeignet.
Die Ölversorgung findet über die Bordhydraulik des Schleppers statt.

Panel PC zur Bedienung

Im Schlepper befindet sich auch bei der Basic-Serie ein Bedienteil. PC und Touchscreen in einer Einheit, für ihren Komfort und ausreichend ausgelegt um alle ihre Arbeiten erledigen zu können.

Stützräder zu Höhenführung

Auch unsere Basic-Serie verfügt über Stahlstützräder zur Höhenführung der Maschine. Standardmäßig manuell bedienbar ist die Bedienung der Stützräder auch hydraulisch möglich.

Pflanzkörbe

Die an der Maschine montierten Vorratskörbe dienen zur Ablage der Pflanzen, Stäbchen oder sonstigen für die Pflanzung notwendigen Utensilien.
Die Vorratskörbe sind frei einstellbar und sind mit bis zu 80kg belastbar

Zuwerfschare

Das letzte Glied in der Kette. Mit den hinteren Zuwerfscharen, geführt an frei pendelnden Paralellogrammen,
kann die Anhäufung der Erde an den Pflanzen reguliert werden.

Bodenstützrad hinten
Sitzposition

Grundsätzlich verfügt die Basic-Drive über zwei Sitzpositionen für die Bediener des Pflanzsystems. Die Sitzpositionen sind individuell einstellbar. Auch das erweitern der Sitzpositionen ist möglich. Bei Verwendung von Pflanzpodesten entfallen die Sitzpositionen teilweise.

Modernste Satellitentechnik

Bei der Basic-Serie kommt ein modernes GPS-System zum Einsatz, kombiniert mit der Basic-Plant Steuerung zur idealen Abdeckung ihrer Bedürfnisse.

Pflanzsystem

Das bewährte Wagner Kreispflanzsystem ist die effizienteste Weise automatisiert Pflanzen in die Erde zu bringen.
Je nach Konfiguration und gewünschtem Pflanzabstand können 2 bis 8 Greifer montiert werden.
Die veschiedenen Greifer, auch kundenspezifisch, ermöglichen eine schonende, akurate und schnelle Pflanzung jeglicher Kulturen.